Wir wandeln umweltzerstörende Rest- bzw. Abfallprodukte aus Biomassen wie Holz, Nussschalen und Ähnliches, in umweltfreundliche Ressourcen um.




Die Zeit der Verbrennung von Biomassen ist vorbei!


Die Zeit der Karbonisierung von Biomassen hat begonnen!




Anstatt zu entsorgen, umweltfreundlich verwerten lassen!


Machen auch Sie mit!




PARTNER WERDEN




Werden auch Sie Partner und profitieren Sie von unseren Aktivitäten, sowohl bei der Vermarktung der Anlagen, als auch bei der Vermarktung der erzeugten Produkte.




LIEFERANT WERDEN




Werden auch Sie Lieferant an Holz und profitieren Sie davon, indem Sie sich eine langfristige Beteiligung an der Vermarktung der Produkte sichern. Ob Sie 1 Tonne oder 1.000 Tonnen pro Jahr liefern, es spielt keine Rolle. Die Betriebsausgaben und Einnahmen werden auf 1 Tonne Biomasse umgerechnet und Jeder bekommt seine Anteile automatisch und unbürokratisch auf sein Konto überwiesen.




AKTUELLES PROJEKT


kohlenstoff

Das Verfahren für die Pyrolytische Karbonisierung von Biomassen wie Holz, Nussschalen und Ähnlichem, ermöglicht eine deutliche Reduzierung von CO2- Ausstoß in die Atmosphäre, wobei durch die Integrierung von neuartigen Komponenten in die Prozesse, eine hohe Dynamik erreicht wird, wodurch viel weniger Energie als bei den anderen Verfahren, während des gesamten Zyklus, gebraucht wird.

Inzwischen stehen einige innovative Methoden, für sinnvolle umweltschonende Verwendungen der erzeugten Kohlenstoffe, zur Verfügung. Die erzeugte Kohlenstoffe werden sowohl in der Landwirtschafts-, als auch in der Verpackungs-, der Bau- und in der Verbundwerkstoffindustrie, verwendet.

Die Energiewende kann nur durch das Ändern der technologischen Nutzung der vorhandenen Ressourcen gelingen.

Wir suchen Außenflächen von ca. 30 Quadratmetern, wo wir unsere Container für das Sammeln von Holz aufstellen können. Wir zahlen dafür 30 Euro pro Monat bzw. 360 Euro pro Jahr.

Wenn Sie auch ab und zu nachschauen würden, ob der Häcksler reibungslos funktioniert, würden Sie zusätzlich etwas dazu verdienen können.

Bei Interesse mitzumachen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail:

container@energygive.com


Wir suchen auch Außenflächen für die Installation von Karbonisierungsmodule. Größe der Fläche: 300 - 400 Quadratmeter. Mieteinnahmen pro Jahr: 3.600 - 4.800 Euro. Es gibt auch die Möglichkeit für die Übernahme von Leistungen bei der Wartung der Anlage gegen extra Bezahlung nach Vereinbarung.

Bei Interesse mitzumachen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail:

karbonisierungsanlage@energygive.com


NACHFOLGER WIRD GESUCHT

Dieses Unternehmen kann erworben werden! Der Preis beträgt 1 USD bzw. 1 Euro. Alle Beteiligungen sämtlicher Partner müssen akzeptiert werden. Der Vertrag wird verhandelt und an die Interessen aller Beteiligten angepasst werden.

Herr Garkov geht demnächst endgültig in den wohlverdienten Ruhestand und wird nur unterstützend zur Verfügung stehen!